Optimieren Sie Ihre Prozesse mit maßgeschneiderten Web-Portalen

Voyagerr bietet eine Reihe von maßgeschneiderten Webportalen für die verschiedenen Benutzergruppen, die auf das System zugreifen können, darunter Behörden, Betreiber, Krankenhaus- und Verwaltungsmitarbeiter, Schulämter und Sachbearbeiter in Sozialämtern sowie Eltern, Schüler, Vormunde und Betreuer, die im Namen der ihnen anvertrauten Personen Zugang zum System benötigen.

Alle Schnittstellen, Workflows und Zugriffsrechte sind auf die jeweiligen Benutzertypen zugeschnitten, um eine möglichst einfache und komfortable Nutzung zu gewährleisten.

DRT user portal for operators

Kontrollieren Sie Ihren Betrieb mit einem Echtzeit-Überblick über alle geplanten Fahraufträge. Zeigen Sie Abrechnungsdetails an und kommunizieren Sie mit dem Vertragspartner.

DRT user portal for case workers

Effizientes Management des gesamten Prozesses – vom ersten Beförderungsantrag bis zur endgültigen Entscheidung über die Bewilligung oder Ablehnung. Verschiedene Arten von Anträgen können parallel bearbeitet werden.

DRT user portal for school administrations

Ermöglichen Sie es den Schulen, Fahrtbuchungen und -stornierungen im Namen von Schülern und Studenten einzusehen und zu bearbeiten.

DRT user portal for healthcare personnel

Ermächtigen Sie die Mitareitenden in Arztpraxen, Kliniken und Krankenhäusern, die Buchungen Farhrtstornierungen für berechtigte Personen zu handhaben.

DRT user portal for healthcare personnel

Befähigung der Eltern, Vormunde und Schüler zur Beantragung der Beförderung.

Über 50.000 aktive Nutzer des Selbstbedienungsportals von Schulen in Nordeuropa.

Digitalisieren und verschlanken Sie Ihre Prozesse mit den Voyagerr-Benutzerportalen und -Apps.

Komplexität bewältigen, Abläufe kontrollieren, Effizienz steigern

Voyagerr bietet Ihnen die Möglichkeit, die Wertschöpfungskette des Bedarfsverkehrs zu optimieren – und Ihren Betrieb wirklich im Griff zu haben.

Buchen Sie eine kostenlose Demo…

Bei einer kostenlosen Demonstration beantworten wir alle aufkommenden Fragen. Rufen Sie uns an unter +49 6151 66682 40 oder